Start

 Auf dieser Webseite stelle ich Dokumente und Ansichten zusammen, die mir persönlich wichtig sind. Dabei kommt es mir weder auf Vollständigkeit noch Allgemeingültigkeit an.

Die Hauptpunkte der Gliederung sind:

 

 

Für eine gemeinwohl-orientierte

und unwelt-verträgliche Zukunft

 

 

 

 

 

 

Die Krise

Dieses Kapitel beschäftigt sich mit der Wirtschaftskrise die 2008 die westliche Welt erreicht hat und noch nicht vorbei ist

US-Nobelpreisträger rechnet mit globaler Rezession
Der US-Nobelpreisträger Robert Shiller rechnet als Folge der Corona-Epidemie mit einer globalen Rezession wie nach der Finanzkrise von 2008. Die wirtschaftlichen Folgen der Infektionskrankheit würden „noch immer unterschätzt“, sagte Shiller dem Magazin „Spiegel“ laut einer Vorabmeldung vom Samstag. Viele Länder müssten demnächst ähnliche Quarantänemaßnahmen verordnen wie China oder Italien. „Das bedeutet, dass wir mit Sicherheit eine weltweite Rezession bekommen werden“, sagte der US-Professor. Es sei denkbar, dass der Einbruch Ausmaße wie nach der Finanzkrise im Jahr 2008 annehmen könne.
14.3.2020

 

 

Ungleicheit

Die ungeheuere Ungleichheit bei Einkommen und Vermögen in Deutschland, Europa und der ganzen Welt lässt mich immer wieder staunen, dass sie von den Menschen hingenommen wird.

 

 

Wachstum?

Ich habe mich bei attac viel mit den Bedingungen und Ergebnissen des Wirtchaftswachstums beschäftigt und bin immer wieder erstaunt, dass mir vernünftig erscheinende Menschen nicht davon ablassen es zu preisen und zu fördern.

 

 

Europa


Ich habe immer gehofft, dass Europa  (die EU) zu einem großen demokratischen und solidarischen Gebilde wird. Zur Zeit bin ich mir nicht mehr so sicher, dass dies in nächster Zeit wirklich so wird oder wenigstens auf einen guten Weg dahin ist.

 

 

Vierte Gewalt

Mit den Medien und ihrer Macht muss ich mich noch genauer beschäftigen

 

 

 

Digitalisierung der Politik, der Gesellschaft, der Wirtschaft

 

 

 

 

 

 

 

Gesellschaft des Spektakles  spektakel.hegelin.de


Hier stelle ich das Buch gleichen Namens kurz vor und sammle Ansichten zu unserer heutigen Gesellschaft.

 

 

 

 

 

Die restlichen Gliederungspunkte sind eine Sammlung von mir wichtigen und lustigen Dingen.

 

 

 

Aus der taz vom 18. Januar 2016

 

 

 

 

 

Weitere öffentliche Webseiten von mir:

Zum Privateigentum

Zum Wirtschaftswachstum

Zur Gesellschaft des Spektakels

Klimakrise - Wendepunkt des 21. Jahrhunderts

Eine andere Welt ist möglich