Start

 Auf dieser Webseite stelle ich Dokumente und Ansichten zusammen, die mir persönlich ziemlich wichtig sind. Dabei kommt es mir weder auf Vollständigkeit noch Allgemeingültigkeit an.

Die Hauptpunkte der Gliederung sind:

Gesellschaft des Spektakles


Hier stelle ich das Buch gleichen Namens kurz vor und sammle Ansichten zu unserer heutigen Gesellschaft.
Diese Abteilung ist auf eine andere Website ausgelagert: http://spektakel.hegelin.de

Die Krise


Dieses Kapitel beschäftigt sich mit der Wirtschaftskrise die 2008 die westliche Welt erreicht hat und noch nicht vorbei ist

 

 

Ungleichheit


Die ungeheuere Ungleichheit bei Einkommen und Vermögen in Deutschland, Europa und der ganzen Welt lässt mich immer wieder staunen, dass sie von den Menschen hingenommen wird.

 

 

  Wachstum?


Ich habe mich bei attac viel mit den Bedingungen und Ergebnissen des Wirtchaftswachstums beschäftigt und bin immer wieder erstaunt, dass mir vernünftig erscheinende Menschen nicht davon ablassen es zu preisen und zu fördern.

 

 Europa


Ich habe immer gehofft, dass Europa  (die EU) zu einem großen demokratischen und solidarischen Gebilde wird. Zur Zeit bin ich mir nicht mehr so sicher, dass dies in nächster Zeit wirklich so wird oder wenigstens auf einen guten Weg dahin ist.

 

 Vierte Gewalt


Mit den Medien und ihrer Macht muss ich mich noch genauer beschäftige

Die restlichen Gliederungspunkte sind eine Sammlung von mir wichtigen und lustigen Dingen. Vielleicht werde ich sie demnächst noch ein wenig anders strukturieren.

Aus der taz vom 18. Januar 2016

 

Nächste Seite: Die Krise